E-Mail   Kontakt    0721 25178
           0721 25178
Kultur gemeinsam erleben
 

Samstag, 21.11.2020, Großes Haus - Der Feuervogel - Doppelveranstaltungen sind angesetzt

DER FEUERVOGEL

Ballett von Jeroen Verbruggen mit einem Prolog von Bridget Breiner

Musik von Igor Strawinsky u. a.
Uraufführung
Ab 12 Jahren

Igor Strawinskys Handlungsballett hatte bei seiner Pariser Uraufführung 1910 große Begeisterung ausgelöst. Das Libretto ist eine märchenhafte Komposition verschiedener russischer Folklore um den bösen Zauberer Kastschei, gefangene Prinzessinnen, den Helden Iwan und einen magischen Feuervogel.

Statt Auroras Hochzeit kreiert Ballettdirektorin Bridget Breiner exklusiv für diese Fassung einen eigenen Prolog zum Feuervogel.

MUSIKALISCHE LEITUNG Yura Yang CHOREOGRAFIE & INSZENIERUNG Jeroen Verbruggen (Der Feuervogel), Bridget Breiner

MUSIK Igor Strawinsky u. a BÜHNE Jürgen Kirner KOSTÜME Ines Alda (Der Feuervogel), Jürgen Kirner (Prolog),

LICHT Christoph Häcker DRAMATURGIE Florian König

THEATERPÄDAGOGIK Anna Müller

Es spielt die BADISCHE STAATSKAPELLE

 

Zurück

.  Kunst- und Theatergemeinde      E-Mail   Kontakt    Impressum   Datenschutz